au contraire

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

au contraire (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung[Bearbeiten]

Worttrennung:

au con·t·raire

Aussprache:

IPA: [oː kõˈtʀɛːɐ̯]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛːɐ̯

Bedeutungen:

[1] gehoben: im Gegenteil

Beispiele:

[1] „Man habe es doch immer schon gewusst, dass Haider so gefährlich nicht sei, sagen die einen. Au contraire! die anderen: Nur die EU-Sanktionen gegen Österreichs Regierung hätten Schlimmeres verhindert, …“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoncontraire au contraire
[1] Duden online „au contraire
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 57.

Quellen:

  1. Paul Jandl: Nach Haider keine Wahl. Österreichs Intellektuelle suchen sich neu zu positionieren. In: NZZOnline. 22. November 2002, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 26.02. 2017).