Weltrevolution

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weltrevolution (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Weltrevolution

die Weltrevolutionen

Genitiv der Weltrevolution

der Weltrevolutionen

Dativ der Weltrevolution

den Weltrevolutionen

Akkusativ die Weltrevolution

die Weltrevolutionen

Worttrennung:

Welt·re·vo·lu·ti·on, Plural: Welt·re·vo·lu·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˈvɛltʀevoluˌʦi̯oːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sozialismus: Revolution, die darauf zielt, in der gesamten Welt den Sozialismus durchzusetzen
[2] grundlegende Veränderung der Welt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Welt und Revolution

Oberbegriffe:

[1] Revolution

Beispiele:

[1] „Die Zuckerrohrinsel trat jetzt als Leuchtfeuer der Weltrevolution auf.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Weltrevolution
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Weltrevolution
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Weltrevolution
[*] canoo.net „Weltrevolution
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWeltrevolution
[1, 2] Duden online „Weltrevolution

Quellen:

  1. Jens Glüsing: Der Traum des José Martí. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 52-54, Zitat Seite 54.