Wehrkreis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wehrkreis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Wehrkreis

die Wehrkreise

Genitiv des Wehrkreises

der Wehrkreise

Dativ dem Wehrkreis
dem Wehrkreise

den Wehrkreisen

Akkusativ den Wehrkreis

die Wehrkreise

[1] Wehrkreise im Deutschen Reich 1944

Worttrennung:

Wehr·kreis, Plural: Wehr·krei·se

Aussprache:

IPA: [ˈveːɐ̯ˌkʁaɪ̯s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wehrkreis (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: für die Aushebung und Ausbildung von Soldaten zuständiger Bezirk

Abkürzungen:

[1] WK

Beispiele:

[1] „Ähnlich wie im Wehrkreis XVII wurde auch in der Steiermark eine Dienststelle unter Generalmajor Kurt von Jesser mit der Vorbereitung zur Kampfführung betraut.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wehrkreis
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wehrkreis
[*] canoonet „Wehrkreis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWehrkreis
[1] Duden online „Wehrkreis

Quellen:

  1. Roland Kaltenegger: Operation »Alpenfestung«. Das letzte Geheimnis des »Dritten Reiches«. völlig überarbeitete und stark erweiterte Auflage. München 2005, ISBN 3-7766-2431-0, Seite 122