Wattestäbchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wattestäbchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Wattestäbchen die Wattestäbchen
Genitiv des Wattestäbchens der Wattestäbchen
Dativ dem Wattestäbchen den Wattestäbchen
Akkusativ das Wattestäbchen die Wattestäbchen
[1] Ein haushaltsübliches Wattestäbchen

Worttrennung:

Wat·te·stäb·chen, Plural: Wat·te·stäb·chen

Aussprache:

IPA: [ˈvatəˌʃtɛːpçən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wattestäbchen (Info)

Bedeutungen:

[1] ein kurzer Stab, dessen eines oder beide Enden mit Watte umwickelt sind

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Watte und Stäbchen

Synonyme:

[1] Q-tip; umgangssprachlich: Ohrbohrer,[1] Ohrstäbchen

Oberbegriffe:

[1] Hygieneartikel

Beispiele:

[1] Verwende zum Reinigen stets ein feuchtes Wattestäbchen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wattestäbchen
[?] Jesse Russell: Wattestäbchen. Let Me Print, 2012, ISBN 9785511476162 (80 Seiten)

Quellen: