Wagnerianer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wagnerianer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Wagnerianer

die Wagnerianer

Genitiv des Wagnerianers

der Wagnerianer

Dativ dem Wagnerianer

den Wagnerianern

Akkusativ den Wagnerianer

die Wagnerianer

Worttrennung:

Wag·ne·ri·a·ner

Aussprache:

IPA: [vaːɡnəˈʁi̯aːnɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wagnerianer (Info)
Reime: -aːnɐ

Bedeutungen:

[1] Anhänger der Musik Richard Wagners → WP

Weibliche Wortformen:

[1] Wagnerianerin

Beispiele:

[1] „›Sie sind demnach überzeugter Wagnerianer?‹ fragte ich weiter. Er lächelte rätselhaft.“[1]

Wortbildungen:

[1] wagnerianisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wagnerianer“ (Beispiele in den Textkorpora)
[*] canoonet „Wagnerianer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWagnerianer
[*] The Free Dictionary „Wagnerianer
[1] Duden online „Wagnerianer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wagnerianer
[1] wissen.de – Wörterbuch „Wagnerianer
[*] myDict.com „Wagnerianer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Wagnerianer

Quellen:

  1. C. S. Mahrendorff: Und sie rührten an den Schlaf der Welt. Roman. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2004, ISBN 978-3596162048, Seite 77