Wärmeverlust

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wärmeverlust (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Wärmeverlust die Wärmeverluste
Genitiv des Wärmeverlustes
des Wärmeverlusts
der Wärmeverluste
Dativ dem Wärmeverlust
dem Wärmeverluste
den Wärmeverlusten
Akkusativ den Wärmeverlust die Wärmeverluste

Worttrennung:

Wär·me·ver·lust, Plural: Wär·me·ver·lus·te

Aussprache:

IPA: [ˈvɛʁməfɛɐ̯ˌlʊst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wärmeverlust (Info)

Bedeutungen:

[1] unerwünschtes Entweichen von Wärme

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Wärme und Verlust

Gegenwörter:

[1] Wärmegewinn
[1] Kälteverlust

Oberbegriffe:

[1] Energieverlust

Unterbegriffe:

[1] Lüftungswärmeverlust, Normlüftungswärmeverlust, Transmissionswärmeverlust

Beispiele:

[1] Undichte Haustüren und schlecht schließende Fenster führen zu erheblichen Wärmeverlusten im Gebäude.
[1] Den eigenen Wärmeverlust kann man im Winter, bei zu dünner Bekleidung, am eigenen Leib schmerzlich erfahren.
[1] Zu hohe Heizkosten lassen sich durch eine gute Gebäudeisolierung minimieren, denn diese mindern den Wärmeverlust durch Wand und Dach.
[1] „Der Wärmeverlust wird mit der Einheit Watt beschrieben.“[1]
[1] „In der DIN EN 12831 werden die Wärmeverluste an das Erdreich nach EN ISO 13370 nach einer ausführlichen Berechnungsmethode oder einem vereinfachten Verfahren berechnet.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein geringer, hoher, jährlicher, unnötiger Wärmeverlust
[1] der spezifische Wärmeverlust

Wortbildungen:

[1] Wärmeverlustberechnung, Wärmeverlustkoeffizient

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wärmeverlust
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wärmeverlust
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWärmeverlust
[*] The Free Dictionary „Wärmeverlust
[1] Duden online „Wärmeverlust

Quellen:

  1. Bedeutung von k-Wert und Lambda-Wert www.enius.de, abgerufen am 6. September 2014
  2. Berechnung der Normheizlast nach DIN EN 12831 (PDF; 1 MB) www.tu-cottbus.de, abgerufen am 6. September 2014