Umfragewert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Umfragewert (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Umfragewert

die Umfragewerte

Genitiv des Umfragewertes
des Umfragewerts

der Umfragewerte

Dativ dem Umfragewert
dem Umfragewerte

den Umfragewerten

Akkusativ den Umfragewert

die Umfragewerte

Worttrennung:

Um·fra·ge·wert, Plural: Um·fra·ge·wer·te

Aussprache:

IPA: [ˈʊmfʁaːɡəˌveːɐ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Zahlen ausgedrücktes Ergebnis, erzielt durch eine gezielte Befragung zu einer Person oder einem Sachverhalt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Umfrage und Wert

Oberbegriffe:

[1] Wert

Beispiele:

[1] „Die Umfragewerte der SPD haben sich unter seiner Führung jedoch nicht merklich verbessert.“[1]
[1] „Seine Umfragewerte stecken im Tief.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Umfragewert
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUmfragewert
[1] Duden online „Umfragewert

Quellen:

  1. Lutz Hachmeister: Hannover. Ein deutsches Machtzentrum. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2016, ISBN 978-3-421-04705-2, Seite 181f.
  2. Andreas Albes: Das Volk gegen Trump. In: Stern. Nummer Heft 6, 2017, Seite 38-42, Zitat Seite 42.