Totenopfer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Totenopfer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Totenopfer

die Totenopfer

Genitiv des Totenopfers

der Totenopfer

Dativ dem Totenopfer

den Totenopfern

Akkusativ das Totenopfer

die Totenopfer

Worttrennung:

To·ten·op·fer, Plural: To·ten·op·fer

Aussprache:

IPA: [ˈtoːtn̩ʔɔp͡fɐ], [ˈtoːtənʔɔp͡fɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Völkerkunde: ein Opfer, das zu Ehren eines Verstorbenen gebracht wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven der Tote und Opfer und dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Opfer

Beispiele:

[1] Unter der Bezeichnung Totenopfer findet man eine ganze Reihe von Gedichten Eichendorffs.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Totenopfer
[1] canoonet „Totenopfer