Studienjahr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Studienjahr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Studienjahr

die Studienjahre

Genitiv des Studienjahres
des Studienjahrs

der Studienjahre

Dativ dem Studienjahr
dem Studienjahre

den Studienjahren

Akkusativ das Studienjahr

die Studienjahre

Worttrennung:

Stu·di·en·jahr, Plural: Stu·di·en·jah·re

Aussprache:

IPA: [ˈʃtuːdi̯ənˌjaːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeitraum eines Jahres, in dem studiert wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Studium, Fugenelement -en und Jahr

Oberbegriffe:

[1] Jahr

Beispiele:

[1] „Ironischerweise fielen seine Studienjahre in Göttingen und Cambridge in eine Periode, in der die führenden Physiker der Welt diesen schönen Traum allmählich aufgaben.“[1]
[1] „Bevor sie abreisten, feierten die Kommilitonen aber noch mit einer Fülle von Bällen, Kneipen und Stiftungsfesten das absolvierte Studienjahr.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Studienjahr
[*] canoo.net „Studienjahr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStudienjahr
[1] The Free Dictionary „Studienjahr
[1] Duden online „Studienjahr

Quellen:

  1. Arthur Koestler: Die Herren Call-Girls. Ein satirischer Roman. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. 1985, ISBN 3-596-28168-7, Seite 43. Copyright des englischen Originals 1971.
  2. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 21.