Stradivarius

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stradivarius (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Stradivarius

die Stradivarius

Genitiv der Stradivarius

der Stradivarius

Dativ der Stradivarius

den Stradivarius

Akkusativ die Stradivarius

die Stradivarius

Nebenformen:

Stradivari

Worttrennung:

Stra·di·va·ri·us, Plural: Stra·di·va·ri·us

Aussprache:

IPA: [stʁadiˈvaːʁiʊs]
Hörbeispiele:
Reime: -aːʁiʊs

Bedeutungen:

[1] von Antonio Stradivari hergestellte Geige

Herkunft:

Bei Stradivarius handelt es sich um die latinisierte Form von Stradivari, die zur Bezeichnung der von Stradivari hergestellten Geigen geworden ist.[1]

Beispiele:

[1] Onkel August nennt eine stattliche Instrumentensammlung sein Eigen. Unter anderem enthält sie zwei Stradivarius.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Stradivari.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dieter Baer und wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion; Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-04162-5, „Stradivarius“, Seite 1285.
[*] canoonet.eu „Stradivarius

Quellen:

  1. Dieter Baer und wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion; Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2000, ISBN 3-411-04162-5, „Stradivarius“, Seite 1285.