Speedcubing

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Speedcubing (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Speedcubing

Genitiv des Speedcubings

Dativ dem Speedcubing

Akkusativ das Speedcubing

[1] ein Mann beim Speedcubing

Worttrennung:

Speed·cu·bing, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] schnelles Lösen der notwendigen Drehungen eines Zauberwürfels zur angestrebten Endformation

Herkunft:

von dem englischen speedcubing → en

Beispiele:

[1] "Das Speedcubing wird nie langweilig. Da es so unglaublich viele verschiedene Möglichkeiten gibt, wie der Würfel verdreht sein könnte, ist es immer ein neuer Weg zum Ziel."[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Speedcubing
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Speedcubing

Quellen: