Simmer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Simmer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Simmer

die Simmer

Genitiv des Simmers

der Simmer

Dativ dem Simmer

den Simmern

Akkusativ das Simmer

die Simmer

Worttrennung:

Sim·mer, Plural: Sim·mer

Aussprache:

IPA: [ˈzɪmɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪmɐ

Bedeutungen:

[1] ein altes deutsches Hohl- und Trockenmaß vor allem zum Messen von Getreide

Herkunft:

von althochdeutsch „susmbir“ in der Bedeutung „Korb“[1]

Synonyme:

[1] Simmi, Simri, Sömmer, Sümmer

Beispiele:

[1] Ein Simmer in Württemberg umfasst 1/8 Scheffel oder 22,153 Liter.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Brockhaus-Enzyklopädie in vierundzwanzig Bänden. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Zwanzigster Band: Sci–Sq, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1993, ISBN 3-7653-1120-0, DNB 930029739, „Simmer, Simmi, Simri“, Seite 296
[1] Duden online „Simmer

Quellen:

  1. Brockhaus-Enzyklopädie in vierundzwanzig Bänden. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Zwanzigster Band: Sci–Sq, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1993, ISBN 3-7653-1120-0, DNB 930029739, „Simmer, Simmi, Simri“, Seite 296