Silberteller

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Silberteller (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Silberteller

die Silberteller

Genitiv des Silbertellers

der Silberteller

Dativ dem Silberteller

den Silbertellern

Akkusativ den Silberteller

die Silberteller

Worttrennung:

Sil·ber·tel·ler, Plural: Sil·ber·tel·ler

Aussprache:

IPA: [ˈzɪlbɐˌtɛlɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Teller aus Silber

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Silber und Teller

Oberbegriffe:

[1] Teller

Beispiele:

[1] „Die Vorstandskollegen schenken Krause zum Abschied einen Silberteller.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Silberteller
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Silberteller
[*] canoonet „Silberteller
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSilberteller
[*] The Free Dictionary „Silberteller
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Silberteller

Quellen:

  1. Dirk Laabs: Der deutsche Goldrausch. Die wahre Geschichte der Treuhand. Pantheon Verlag, München 2012. ISBN 978-3641070922. (E-Book bei Google Books)