Sichtung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sichtung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Sichtung

die Sichtungen

Genitiv der Sichtung

der Sichtungen

Dativ der Sichtung

den Sichtungen

Akkusativ die Sichtung

die Sichtungen

Worttrennung:

Sich·tung, Plural: Sich·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈzɪçtʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sichtung (Info)
Reime: -ɪçtʊŋ

Bedeutungen:

[1] das Prüfen, um eine mögliche Entscheidung zu treffen
[2] das Auftauchen im Sichtbereich; das Sichten

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Verbs sichten mit dem Ableitungsmorphem -ung

Synonyme:

[1] Inaugenscheinnahme, Begutachtung, Überprüfung

Unterbegriffe:

[2] UFO-Sichtung

Beispiele:

[1] Bei der Sichtung des Schadens wurde schnell klar, daß es sich hier vermutlich um einen Totalschaden handelt.
[2] Nach der Sichtung von Land wurde sofort der Kapitän benachrichtigt.

Wortbildungen:

Sichtungswunsch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Sichtung
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Sichtung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sichtung
[*] canoo.net „Sichtung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSichtung
[1, 2] The Free Dictionary „Sichtung
[1, 2] Duden online „Sichtung
[2] wissen.de – Wörterbuch „Sichtung
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Sichtung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Sichtung

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dichtung, Lichtung, Richtung, Schichtung, Schlichtung