Schwerverständlichkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schwerverständlichkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Schwerverständlichkeit

Genitiv der Schwerverständlichkeit

Dativ der Schwerverständlichkeit

Akkusativ die Schwerverständlichkeit

Worttrennung:

Schwer·ver·ständ·lich·keit, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃveːɐ̯fɛɐ̯ˌʃtɛntlɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schwerverständlichkeit (Info)

Bedeutungen:

[1] Eigenschaft eines sprachlichen Textes, eines musikalischen oder künstlerischen Werkes, durch Rezipienten nur mit Mühe angemessen aufgefasst werden zu können.

Herkunft:

Ableitung des Substantivs zum Adjektiv schwerverständlich mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -keit

Sinnverwandte Wörter:

[1] Unverständlichkeit

Beispiele:

[1] „Der zitierte Paragraf ist ein Musterbeispiel für Schwerverständlichkeit.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwerverständlichkeit

Quellen:

  1. Winfried Ulrich: „Niessbrauch an einem Inbegriff von Sachen – Wie versteht der juristische Laie den Wortschatz des BGB?“. In: Sprachreport. Nummer Heft 4, 2016, Seite 12-22, Zitat Seite 12.