Rennstall

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rennstall (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Rennstall die Rennställe
Genitiv des Rennstalls der Rennställe
Dativ dem Rennstall den Rennställen
Akkusativ den Rennstall die Rennställe

Worttrennung:

Renn·stall, Plural: Renn·stäl·le

Aussprache:

IPA: [ˈʀɛnˌʃtal], Plural: [ˈʀɛnˌʃtɛlə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rennstall (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Rennställe (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Pferdesport: Gruppe (Besitzer, Trainer, Jockey, Pferde, ...), die bei einem Pferderennen / Derby antritt
[2] Motorsport: Gruppe (Besitzer, Trainer, Fahrer, Fahrzeug, ...), die bei einem Rennen antritt

Beispiele:

[1] Der kleinere Rennstall des Scheichs hat schon mehrere Derbys gewonnen.
[2] Der Rennstall der Firma Pleite wurde von der Firma Glückauf übernommen, da der neue Besitzer ein großer Fan von Motorradrennen ist.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rennstall
[*] canoo.net „Rennstall
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRennstall
[1, 2] The Free Dictionary „Rennstall