Präsidiumsmitglied

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Präsidiumsmitglied (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Präsidiumsmitglied

die Präsidiumsmitglieder

Genitiv des Präsidiumsmitgliedes
des Präsidiumsmitglieds

der Präsidiumsmitglieder

Dativ dem Präsidiumsmitglied
dem Präsidiumsmitgliede

den Präsidiumsmitgliedern

Akkusativ das Präsidiumsmitglied

die Präsidiumsmitglieder

Worttrennung:

Prä·si·di·ums·mit·glied, Plural: Prä·si·di·ums·mit·glie·der

Aussprache:

IPA: [pʁɛˈziːdi̯ʊmsˌmɪtɡliːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Mitglied eines Präsidiums

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Präsidium und Mitglied mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Mitglied

Beispiele:

[1] „Auf einer Veranstaltung der christlichen Gewerkschaften in Köln erklärt Adam Stegerwald, Präsidiumsmitglied des Kriegsernährungsamtes, es sei sichergestellt, dass jeder Erwachsene während des Krieges eine Wochenration von 250 g Fleisch erhalten könne.“[1]
[1] „Bei der SPD stimmten zehn Präsidiumsmitglieder für die große Koalition, ein Mitglied votierte dagegen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Präsidiumsmitglied
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Präsidiumsmitglied
[*] canoonet „Präsidiumsmitglied
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Präsidiumsmitglied
[1] Duden online „Präsidiumsmitglied

Quellen:

  1. wissen.de – was geschah am „05. November 1916
  2. wissen.de – Artikel „Merkel auf dem Weg zur ersten Kanzlerin