Parteitagsrede

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Parteitagsrede (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Parteitagsrede

die Parteitagsreden

Genitiv der Parteitagsrede

der Parteitagsreden

Dativ der Parteitagsrede

den Parteitagsreden

Akkusativ die Parteitagsrede

die Parteitagsreden

Worttrennung:
Par·tei·tags·re·de, Plural: Par·tei·tags·re·den

Aussprache:
IPA: [paʁˈtaɪ̯taːksˌʁeːdə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Rede, die auf bzw. vor einem Parteitag gehalten wird

Herkunft:
Determinativkompositum aus Parteitag, Fugenelement -s und Rede

Oberbegriffe:
[1] Rede

Beispiele:
[1] Der Parteivorsitzende erläutert in seiner Parteitagsrede seine Politik.
[1] „Gestandene Genossen fanden Uekermanns Parteitagsrede daher zwar unklug, aber keineswegs skandalös.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Parteitagsrede
[1] canoonet.eu „Parteitagsrede
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Parteitagsrede

Quellen:

  1. Karl Doemens: Streit um Uekermann. In: fr-online.de. 18. Dezember 2015, abgerufen am 3. Januar 2016.