Paprikamark

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paprikamark (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Paprikamark

Genitiv des Paprikamarks

Dativ dem Paprikamark

Akkusativ das Paprikamark

Worttrennung:

Pa·p·ri·ka·mark, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈpapʁikaˌmaʁk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] feiner Brei aus milden oder scharfen Paprikas

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Paprika und Mark

Oberbegriffe:

[1] Mark n

Beispiele:

[1] „Paprikamark (türkisch: biber salçası) ist eine aus Paprika hergestellte, konzentrierte Würzpaste, die vor allem in der türkischen und der Balkanküche Verwendung findet. Außer Salz enthält Paprikamark keine Gewürze. Es ist typischer Bestandteil türkischer Hackfleischgerichte und Eintöpfe.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Paprikamark
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paprikamark
[1] canoonet „Paprikamark
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPaprikamark
[1] Duden online „Paprikamark

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Paprikamark