Loveparade

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Loveparade (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Loveparade

die Loveparades

Genitiv der Loveparade

der Loveparades

Dativ der Loveparade

den Loveparades

Akkusativ die Loveparade

die Loveparades

Alternative Schreibweisen:

Love-Parade

Worttrennung:

Love·pa·rade, Plural: Love·pa·rades

Aussprache:

IPA: [lafpəˈʁɛɪ̯t], [lʌvpəˈʁeɪd]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] großer Umzug mit Wagen und Techno-Musik

Herkunft:

von englisch love parade → en „Parade der Liebe, Liebesparade“ entlehnt[1]

Beispiele:

[1] „Als sich dann noch der bleierne Stillstand und die verwaltungsjuristische Sicht der Ereignisse um die Loveparade hinzugesellten, fragten sich die Duisburger, ob man denn zur Verantwortung tatsächlich erst per Gerichtsbeschluss gezogen werden muss.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Loveparade
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Loveparade
[*] canoonet „Loveparade
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLoveparade

Quellen:

  1. Renate Wahrig-Burfeind (Herausgeber): Wahrig, Deutsches Wörterbuch. 9. Auflage. Wissen-Media-Verlag, Gütersloh/München 2011, ISBN 978-3-577-07595-4, Stichwort: Loveparade.
  2. Hatice Akyün: Verfluchte anatolische Bergziegenkacke oder wie mein Vater sagen würde: Wenn die Wut kommt, geht der Verstand. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04699-1, Seite 85.