Leibhaftige

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leibhaftige (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Leibhaftige

Genitiv des Leibhaftigen

Dativ dem Leibhaftigen

Akkusativ den Leibhaftigen

Worttrennung:

Leib·haf·ti·ge, kein Plural

Aussprache:

IPA: [laɪ̯pˈhaftɪɡə]
Hörbeispiele:
Reime: -aftɪɡə

Bedeutungen:

[1] Hüllwort für Teufel

Herkunft:

Ableitung von leibhaftig durch Konversion

Synonyme:

[1] Gottseibeiuns, Satan, Teufel

Oberbegriffe:

[1] Person

Beispiele:

[1] „Die Mutter hatte ihm so lange mit dem Leibhaftigen gedroht, dass er begonnen hatte, an ihn zu glauben.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Leibhaftigkeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leibhaftige
[*] canoo.net „Leibhaftige
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLeibhaftige
[1] The Free Dictionary „Leibhaftige
[1] Duden online „Leibhaftiger

Quellen:

  1. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 85. Polnisches Original 2015.