Kulturgeographie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kulturgeographie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Worttrennung:

Kul·tur·ge·o·gra·phie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kʊlˈtuːɐ̯ɡeoɡʁaˌfiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kulturgeographie (Info)

Bedeutungen:

[1] Geografie: Teilgebiet der Geografie, das die Auswirkungen des menschlichen Handelns auf das Landschaftsbild untersucht

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Kulturgeografie.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Kulturgeografie“, dort auch die Schreibweise „Kulturgeographie“
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 2292, Artikel „Kulturgeographie“