Krimkrieg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Krimkrieg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Krimkrieg

Genitiv des Krimkriegs
des Krimkrieges

Dativ dem Krimkrieg

Akkusativ den Krimkrieg

Worttrennung:

Krim·krieg, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kʁɪmˌkʁiːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Krieg von 1853 bis 1856 im Schwarzmeerraum zwischen dem Russischen Reich und dem Osmanischen Reich und seinen Verbündeten Großbritannien, Frankreich und Sardinien

Herkunft:

[1] Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Krim und Krieg

Synonyme:

[1] Orientkrieg

Oberbegriffe:

[1] Krieg

Beispiele:

[1] „Im Krimkrieg kamen erstmals Dampfkanonenboote (Ironclads) zum Einsatz sowie die moderne Artillerie mit Explosivgranaten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Krimkrieg
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Krimkrieg
[1] Duden online „Krimkrieg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKrimkrieg
[*] canoonet „Krimkrieg

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Krimkrieg“ (Stabilversion)