Isolani

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Isolani (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ der Isolani

die Isolani die Isolanis

Genitiv des Isolani
des Isolanis

der Isolani der Isolanis

Dativ dem Isolani

den Isolani den Isolanis

Akkusativ den Isolani

die Isolani die Isolanis

Worttrennung:

Iso·la·ni, Plural 1: Iso·la·ni, Plural 2: Iso·la·nis

Aussprache:

IPA: [izoˈlaːni]
Hörbeispiele:
Reime: -aːni

Bedeutungen:

[1] Schach: einzelner Bauer, auf dessen benachbarten Linien keine eigenen Bauern mehr stehen und der deshalb nur von Figuren gedeckt werden kann

Herkunft:

scherzhafte Bildung zum Verb isolieren in Anlehnung an den Grafen Isolani aus Friedlich Schillers „Wallenstein“[1][2]

Synonyme:

[1] Einzelbauer, isolierter Bauer

Oberbegriffe:

[1] Bauer

Beispiele:

[1] „Im Vorlesungsraum folgen 100 Zuschauer den Analysen eines Großmeisters, der Kasparows Stellung ‚äußerst ungemütlich‘ findet. Garry muß sich um einen ‚Isolani‘, einen isolierten Bauern, kümmern, den Kortschnoi einzukreisen und zu erobern versucht.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Isolani (Schach)
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIsolani
[1] Duden online „Isolani
[1] Renate Wahrig-Burfeind (Herausgeber): Wahrig, Deutsches Wörterbuch. 9. Auflage. Wissen-Media-Verlag, Gütersloh/München 2011, ISBN 978-3-577-07595-4 „Isolani“, Seite 785.
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Isolani
[*] canoonet „Isolani
[1] Otto Borik (Herausgeber): Meyers Schachlexikon. Meyers Lexikonverlag, Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich 1993, ISBN 3-411-08811-7 „Isolani“, Seite 134.

Quellen:

  1. Rudolf Köster: Eigennamen im deutschen Wortschatz. Ein Lexikon. Walter de Gruyter, Berlin 2003, ISBN 978-3110177022 „Isolani“, Seite 77.
  2. Duden online „Isolani
  3. Wolfram Runkel: Viktor und das Wunderkind. In: Zeit Online. Nummer 51, 16. Dezember 1983, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 6. Oktober 2013).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Liaison