Interdisziplinarität

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Interdisziplinarität (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Interdisziplinarität

Genitiv der Interdisziplinarität

Dativ der Interdisziplinarität

Akkusativ die Interdisziplinarität

Worttrennung:

In·ter·dis·zi·pli·na·ri·tät, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪntɐdɪsʦiplinaʀiˈtɛːt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛːt

Bedeutungen:

[1] Behandlung eines Themas/einer Aufgabe unter Einbeziehung verschiedener Fachrichtungen

Herkunft:

Ableitung von interdisziplinär mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ität (plus Vokalwechsel)

Beispiele:

[1] „Wir haben erkannt, daß es nicht nur einen einzigen Anlaß für Interdisziplinarität gibt, sondern daß ein ganzes Spektrum von Gründen interdisziplinäre Bemühungen dringend notwendig erscheinen läßt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Interdisziplinarität
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Interdisziplinarität
[*] canoo.net „Interdisziplinarität
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonInterdisziplinarität
[*] Duden online „Interdisziplinarität

Quellen:

  1. Knut Radbruch: Mathematik in den Geisteswissenschaften. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1989, ISBN 3-525-33552-0, Seite 18f.