Hosenboden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hosenboden (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Hosenboden die Hosenböden
Genitiv des Hosenbodens der Hosenböden
Dativ dem Hosenboden den Hosenböden
Akkusativ den Hosenboden die Hosenböden

Worttrennung:

Ho·sen·bo·den, Plural: Ho·sen·bö·den

Aussprache:

IPA: [ˈhoːzn̩ˌboːdn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -oːzn̩boːdn̩

Bedeutungen:

[1] Bereich des Beinkleides, der das Gesäß bedeckt

Beispiele:

[1] Ihm wurde ein Handtuch auf den Sessel gelegt, da sein Hosenboden schmutzig war.

Redewendungen:

[1] jemandem den Hosenboden stramm ziehen
[1] jemandem den Hosenboden aufwärmen
[1] sich auf den Hosenboden setzen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hosenboden
[*] canoo.net „Hosenboden
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHosenboden
[1] The Free Dictionary „Hosenboden
[1] Duden online „Hosenboden
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Hosenboden
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Hosenboden