Harass

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Harass (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Harass

die Harasse

Genitiv des Harasses

der Harasse

Dativ dem Harass

den Harassen

Akkusativ den Harass

die Harasse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Haraß

Worttrennung:

Ha·rass, Plural: Ha·ras·se

Aussprache:

IPA: [ˈhaʁas]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fachsprache; schweizerisch: Behälter (Kiste, Korb) zum Transport von zerbrechlichen Waren
[2] schweizerisch: Kasten, Kiste (besonders für Getränke), Steige

Herkunft:

aus dem Französischen harasse → fr (f.) = Korb zur Verpackung von Glas[1][2]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Getränkekiste
[*] canoonet „Harass
[2] The Free Dictionary „Harass
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7 „Harass“, Seite 760

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0 „Harass“, Seite 543
  2. harasse in fr.Wiktionaryo.org

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Haras, Harras