Freifallbombe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Freifallbombe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Freifallbombe

die Freifallbomben

Genitiv der Freifallbombe

der Freifallbomben

Dativ der Freifallbombe

den Freifallbomben

Akkusativ die Freifallbombe

die Freifallbomben

Worttrennung:
Frei·fall·bom·be, Plural: Frei·fall·bom·ben

Aussprache:
IPA: [ˈfʁaɪ̯falˌbɔmbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Freifallbombe (Info)

Bedeutungen:
[1] Bombe ohne Lenksystem

Oberbegriffe:
[1] Bombe

Beispiele:
[1] „Auf Vietnam regneten Freifallbomben, Splitterbomben und Napalmbomben.“[1]
[1] „Der alarmierte Kampfmittelbeseitigungsdienst entschied sich vor Ort, die Freifallbombe zu entschärfen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Freifallbombe

Quellen:

  1. Tim Weiner: CIA. Die ganze Geschichte. 6. Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2012, ISBN 978-3596178650, Seite 334
  2. Fliegerbombe auf Sporthallen-Baustelle in Dresden entschärft!. Abgerufen am 28. Februar 2017.