Flummi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flummi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Flummi

die Flummis

Genitiv des Flummis

der Flummis

Dativ dem Flummi

den Flummis

Akkusativ den Flummi

die Flummis

Worttrennung:

Flum·mi, Plural: Flum·mis

Aussprache:

IPA: [ˈflʊmi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flummi (Info)
Reime: -ʊmi

Bedeutungen:

[1] kleine Gummikugel, die sehr stark springen kann

Herkunft:

Kontraktion aus »fliegendes Gummi«, 1960.[1]

Oberbegriffe:

[1] Kugel

Beispiele:

[1] „Gut war immer, wenn einer mitten in der Stunde einen Flummi warf, der dann wie wild im Klassenzimmer rumsprang.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Flummi
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flummi
[*] canoonet.eu „Flummi
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFlummi
[1] Duden online „Flummi

Quellen:

  1. Siehe Duden.
  2. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 427.