Fernsprechapparat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fernsprechapparat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Fernsprechapparat

die Fernsprechapparate

Genitiv des Fernsprechapparates
des Fernsprechapparats

der Fernsprechapparate

Dativ dem Fernsprechapparat
dem Fernsprechapparate

den Fernsprechapparaten

Akkusativ den Fernsprechapparat

die Fernsprechapparate

Worttrennung:
Fern·sprech·ap·pa·rat, Plural: Fern·sprech·ap·pa·ra·te

Aussprache:
IPA: [ˈfɛʁnʃpʁɛçʔapaˌʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fernsprechapparat (Info)

Bedeutungen:
[1] veraltend: Apparat zur Übermittlung von Sprache in die Ferne (mittels elektrischer Signale)

Synonyme:
[1] Telefon, Telefonapparat, veraltend: Fernsprecher, Fernsprechgerät

Oberbegriffe:
[1] Apparat

Beispiele:
[1] „Für die Post könnte es daher immer verlockender werden, neben Fernsprechapparaten auch andere Kommunikationsgeräte feilzubieten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fernsprechapparat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fernsprechapparat
[1] canoonet „Fernsprechapparat
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Fernsprechapparat
[1] The Free Dictionary „Fernsprechapparat
[1] Duden online „Fernsprechapparat

Quellen:

  1. Viktor Paul: Startlöcher in bevorzugter Lage. In: Zeit Online. 25. September 1981, ISSN 0044-2070 (URL).