FCKW

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

FCKW (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Abkürzung[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das FCKW

die FCKW

Genitiv des FCKW

der FCKW

Dativ dem FCKW

den FCKW

Akkusativ das FCKW

die FCKW

[1] FCKW bedroht die Luftreinheit

Anmerkung zum Gebrauch:

Fachsprachlich wird der Ausdruck nur im Plural verwendet.

Worttrennung:

FCKW, Plural: FCKW

Aussprache:

IPA: [ɛft͡seːkaˈveː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild FCKW (Info)
Reime: -eː

Bedeutungen:

[1] Fluorchlorkohlenwasserstoffe

Sinnverwandte Wörter:

[1] FKW

Beispiele:

[1] Verantwortlich für die Lücke im Ozonschutzschild sind chemische Prozesse, die vom ultravioletten Licht der Sonne angetrieben, zunächst einzelne Chloratome aus den FCKW abspalten.[1]
[1] In dem Umweltabkommen wurde 1987 zum Schutz der Ozonschicht ein Verzicht auf Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) vereinbart.[2]

Wortbildungen:

FCKW-frei

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „FCKW
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „FCKW
[1] canoonet „FCKW
[1] The Free Dictionary „FCKW
[1] Duden online „FCKW

Quellen:

  1. Roland Knauer: 25 Jahre FCKW-Verbot: Es bleibt ein Loch ohne Boden. In: Spektrum der Wissenschaft Online. 29. Juni 2015, ISSN 0170-2971 (URL, abgerufen am 13. Oktober 2017).
  2. Klimawandel: Staaten beschließen Aus für Fluorkohlenwasserstoffe. In: Zeit Online. 15. Oktober 2016, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 13. Oktober 2017).