Erwachsensein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erwachsensein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Erwachsensein

Genitiv des Erwachsenseins

Dativ dem Erwachsensein

Akkusativ das Erwachsensein

Worttrennung:

Er·wach·sen·sein, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈvaksn̩ˌzaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Erwachsensein (Info)

Bedeutungen:

[1] der Zustand einer erwachsenen Person

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv erwachsen und dem Substantiv Sein

Oberbegriffe:

[1] Sein

Beispiele:

[1] „Der Übergang zwischen Kindheit über Heranwachsender zum Erwachsensein heißt Adoleszenz.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Erwachsener“, Weiterleitung von Erwachsensein
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erwachsensein
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Erwachsensein
[1] Duden online „Erwachsensein

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Teenager