Erröten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erröten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Erröten

Genitiv des Errötens

Dativ dem Erröten

Akkusativ das Erröten

Worttrennung:

Er·rö·ten, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈʁøːtn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Erröten (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorgang, dass das Gesicht sich rot verfärbt

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Verb erröten durch Konversion

Beispiele:

[1] „Meine unter Erröten hervorgebrachte Versicherung, ich benötigte dieses Kleidungsstück nur zum Skilaufen, blieb unbeachtet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Erröten
[*] Duden online „Erröten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErröten

Quellen:

  1. Loriot (Verfasser); Susanne von Bülow, Peter Geyer, OA Krimmel (Herausgeber): Der ganz offene Brief. Hoffmann und Campe, Hamburg 2014, ISBN 978-3-455-40514-9, Seite 89.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: röteren