Enzymologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Enzymologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Enzymologie

Genitiv der Enzymologie

Dativ der Enzymologie

Akkusativ die Enzymologie

Worttrennung:

En·zy·mo·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɛnt͡symoloˈɡiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Biologie, Medizin: die Lehre von und zu den Enzymen

Synonyme:

[1] Zymologie

Oberbegriffe:

[1] Biochemie

Beispiele:

[1] Die Enzymologie ist ein Teilgebiet der Biochemie.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Enzymologie
[1] Michael Schmitt (Herausgeber): Lexikon der Biologie. In 10 Bänden. 1. Auflage. Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 1983–1992, DNB 550880577, Band 3, Seite 150, Artikel „Enzymologie“
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Enzymologie