Enthüllungsjournalismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Enthüllungsjournalismus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Enthüllungsjournalismus

Genitiv des Enthüllungsjournalismus

Dativ dem Enthüllungsjournalismus

Akkusativ den Enthüllungsjournalismus

Worttrennung:

Ent·hül·lungs·jour·na·lis·mus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɛntˈhʏlʊŋsʒʊʁnaˌlɪsmʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Enthüllungsjournalismus (Info)

Bedeutungen:

[1] Form des Journalismus, bei dem Missstände aufgedeckt werden sollen

Herkunft:

Determinativkompositum aus Enthüllung und Journalismus mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Journalismus

Beispiele:

[1] „Den hanseatischen Publizisten, die seit einiger Zeit den Enthüllungsjournalismus entdeckt haben, geht es um nichts Geringeres als die Pressefreiheit.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Enthüllungsjournalismus
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Enthüllungsjournalismus
[*] canoo.net „Enthüllungsjournalismus
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEnthüllungsjournalismus
[1] The Free Dictionary „Enthüllungsjournalismus
[1] Duden online „Enthüllungsjournalismus
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Enthüllungsjournalismus

Quellen:

  1. Sebastian Knauer: Platten geputzt. In: Spiegel Online. 5. November 2001, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 7. November 2014).