Einweckring

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einweckring (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Einweckring

die Einweckringe

Genitiv des Einweckringes
des Einweckrings

der Einweckringe

Dativ dem Einweckring
dem Einweckringe

den Einweckringen

Akkusativ den Einweckring

die Einweckringe

[1] Weckglas mit rotem Einweckring

Worttrennung:

Ein·weck·ring, Plural: Ein·weck·rin·ge

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nvɛkˌʁɪŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gummiring zur Abdichtung zwischen dem Rand eines Einmachglases und einem mit Klammern fixierten Deckel

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs einwecken und dem Substantiv Ring

Synonyme:

[1] Einmachgummi, Einmachring, Einweckgummi, Weckgummi; Österreich: Rexgummi

Oberbegriffe:

[1] Gummiring, Ring

Beispiele:

[1] „Ich versuchte mit einem Messer zwischen Einweckring und Deckel zu kommen, wartete auf das lösende Zischen. Nichts.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] canoonet „Einweckring
[1] Duden online „Einweckring

Quellen:

  1. Andreas Hoffmann: Geschichten aus dem Einweckglas. tredition, 2016, ISBN 9783734515507 (zitiert nach Google Books, abgerufen am 24. Oktober 2018).