Eigentumsklage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eigentumsklage (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Eigentumsklage die Eigentumsklagen
Genitiv der Eigentumsklage der Eigentumsklagen
Dativ der Eigentumsklage den Eigentumsklagen
Akkusativ die Eigentumsklage die Eigentumsklagen

Worttrennung:

Ei·gen·tums·kla·ge, Plural: Ei·gen·tums·kla·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯ɡn̩tuːmsˌklaːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eigentumsklage (Info)

Bedeutungen:

[1] österreichische Rechtssprache: Klage des nichtbesitzenden Eigentümers gegen den besitzenden Nichteigentümer auf Vindikation der streitgegenständlichen Sache[1]

Synonyme:

[1] binnendeutschschweizerisch: Vindikationsklage

Oberbegriffe:

[1] Herausgabeklage

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Eigentumsklage

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Eigentumsklage“ (Stabilversion)