Diskussion:infrage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich stelle inabrede, dass a) "infrage" korrekt sein kann und b) "in Frage" ein Abverb ist (vielleicht eine "Ortsbestimmung in abverbialer Verwendung"). Jetzt werde ich aber erstmal nicht weiter darüber nachdenken, da ich demnächst inurlaub fahre. Möglicherweise ändere ich meine Einschätzung, mann will sich ja nicht insabseits stellen oder indienesseln setzen.--Mideal (Diskussion) 12:18, 1. Aug. 2012 (MESZ)

Es ist sogar die vom Duden empfohlene Schreibweise. Bitte beachte die angegebenen Referenzen. Beide Formen (infrage und in Frage) sind gleichwertig.--Tragopogon (Diskussion) 15:11, 2. Aug. 2012 (MESZ)