Diskussion:Ramsch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Trennung[Bearbeiten]

Wieso sind die beiden Wörter getrennt? Sie sind grammatikalisch und von der Aussprache identisch. Ich füge sie mal zusammen. Einsprüche? Kampy (Diskussion) 11:37, 28. Mär. 2009 (MEZ)

Hallo Kampy,
ja, ich möchte Einspruch einlegen: Beide Wörter mögen vielleicht grammatikalisch als auch lautsprachlich identisch sein, jedoch sind sie etymologisch vollkommen unterschiedlich. Auch hat das Kartenspiel nicht sehr viel mit der Ware zu tun. Etymologisch unterschiedliche Homographen sollten meiner Meinung nach gesondert behandelt werden, um nicht den Eindruck zu erwecken, es handele sich um ein und dasselbe Wort. Der Duden und das DWDS behandeln sie ebenfalls getrennt. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 22:57, 28. Mär. 2009 (MEZ)
Die zwei unterschiedlichen Herkunftserklärungen lassen ja nicht diesen Eindruck entstehen. Da alles andere gleich ist, ist eine Kopie des Eintrags überflüssig. Es ist eigentlich dasselbe Wort, nur hat es eine andere Geschichte und Bedeutung. Kampy (Diskussion) 11:55, 29. Mär. 2009 (MESZ)
Hallo Kampy,
das sind sie eben nicht! Es handelt sich um unterschiedliche Worte, die sich lautsprachlich sowie grammatikalisch gegenseitig beeinflussten, ansonsten jedoch nichts gemein haben. Meiner Meinung nach sollte man sie getrennt anführen,um nicht den Eindruck zu erwecken, es handele sich um ein und dasselbe Wort. Dies ist eben nicht der Fall. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 15:32, 29. Mär. 2009 (MESZ)

Als ich den Eintrag zum ersten Mal gesehen habe, habe ich mich auch gefragt, wieso er nun getrennt ist, da wir meines Wissens nur bei unterschiedlicher Wortart, Flexion, Aussprache, etc. eine Trennung vornehmen. Dies ist hier aber nicht der Fall. So wie der Eintrag jetzt aussieht, ist es für mich immer noch ersichtlich, dass diese zwei Wörter eine unterschiedliche Herkunft aufweisen. Gruß --Trevas (Diskussion) 15:47, 29. Mär. 2009 (MESZ)

Oberbegriff "Stoff"[Bearbeiten]

Wieso ist der Oberbegriff von "wertloses Zeug" - "Stoff"? Oo" Kampy (Diskussion) 11:49, 28. Mär. 2009 (MEZ)

Hoppla, das ist ein Tippfehler meinerseits. „Stoff“ sollte eigentlich unter [1a] angeführt werden. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 22:57, 28. Mär. 2009 (MEZ)
Selbst unter [1a] verstehe ich den Zusammenhang nicht, um ehrlich zu sein. Kampy (Diskussion) 11:57, 29. Mär. 2009 (MESZ)
Aus „Stoff“ fertigt man meistens Kleidung. Wenn diese Kleidung nicht abgesetzt werden kann und qualitativ bescheiden ausfällt, kann man sie als »Ramsch« bezeichnen. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 15:32, 29. Mär. 2009 (MESZ)
Schon, aber von Kleidung steht da überhaupt nichts in der Bedeutung. Kampy (Diskussion) 10:30, 31. Mär. 2009 (MESZ)