Diskussion:Dampf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

„Dampf bezeichnet in der Umgangssprache meist eine Beimischung der Luft, die dadurch sichtbar ist, dass der Stoff zum Teil in Gestalt kleinster Tröpfchen, also in flüssiger Form vorliegt.“ (Deutscher Wikipedia-Artikel „Dampf“ (Stabilversion))
Ich hab ein bisschen etwas probiert: Spezial:Diff/5171366
Gruß in die Runde, Peter — 18:33, 7. Okt. 2016 (MESZ)