Chefredaktor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chefredaktor (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Chefredaktor

die Chefredaktoren

Genitiv des Chefredaktors

der Chefredaktoren

Dativ dem Chefredaktor

den Chefredaktoren

Akkusativ den Chefredaktor

die Chefredaktoren

Nebenformen:

Chefredakteur

Worttrennung:

Chef·re·dak·tor, Plural: Chef·re·dak·to·ren

Aussprache:

IPA: [ˈʃɛfʁeˌdaktoːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Schweiz: Leiter einer Redaktion bei einer Zeitung, Zeitschrift, beim Fernsehen oder Hörfunk, der die Beiträge aussucht und bearbeitet, bevor sie veröffentlicht werden

Weibliche Wortformen:

[1] Chefredaktorin

Beispiele:

[1] „Am Mittwoch, 13. Januar 2016, um genau 9 Uhr 20 blinkt eine E-Mail im Postfach der Buchhalterin von Reportagen auf. Absender ist Daniel Puntas Bernet, der Chefredaktor.[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Chefredakteur.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Chefredakteur“ (dort auch „Chefredaktor“)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Chefredaktor
[*] canoonet „Chefredaktor
[1] Duden online „Chefredaktor
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalChefredaktor
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Chefredaktor“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Chefredaktor

Quellen:

  1. Dmitrij Gawrisch: Wer hat uns gehackt? In: Reportagen. Das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart. Nummer 39, März 2018, Seite 9. (Das Wort „Reportagen“ ist im Original kursiv geschrieben.)