Bananenstaude

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bananenstaude (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bananenstaude

die Bananenstauden

Genitiv der Bananenstaude

der Bananenstauden

Dativ der Bananenstaude

den Bananenstauden

Akkusativ die Bananenstaude

die Bananenstauden

[1] eine Früchte tragende Bananenstaude

Worttrennung:

Ba·na·nen·stau·de, Plural: Ba·na·nen·stau·den

Aussprache:

IPA: [baˈnaːnənˌʃtaʊ̯də]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Krautige Pflanze, die als Früchte Bananen trägt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Banane und Staude mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Staude

Beispiele:

[1] „Hohe Farne und Bananenstauden säumen den Weg.“[1]
[1] „Später wurde die Insel aufgrund ihrer zahlreichen wild wachsenden Bananenstauden umbenannt.“[2]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Bananenstaude
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bananenstaude
[*] canoo.net „Bananenstaude
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Bananenstaude
[*] The Free Dictionary „Bananenstaude
[1] Duden online „Bananenstaude
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBananenstaude
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Bananenstaude

Quellen:

  1. Bettina Flitner: Verleumdet, gemartert, verbrannt. In: chrismon. Nummer 8/2017, Seite 41.
  2. Wikipedia-Artikel „Ilha do Bananal“ (Stabilversion)