Artschinisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Artschinisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Artschinisch das Artschinische
Genitiv (des) Artschinisch
(des) Artschinischs
des Artschinischen
Dativ (dem) Artschinisch dem Artschinischen
Akkusativ (das) Artschinisch das Artschinische

Anmerkung:

Die Form „das Artschinische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Artschinisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:

Ar·tschi·nisch, Singular 2: das Ar·tschi·ni·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aʁˈt͡ʃiːnɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine dagestanische Sprache

Herkunft:

Substantivierung des Adjektivs artschinisch

Oberbegriffe:

[1] Nordkaukasisch

Beispiele:

[1] „»Beispielsweise über die Beziehung zwischen dem Kubatschinischen und Darginischen; oder auch über die genetischen Verwandtschaftsverhältnisse des Chinalugischen, das einige Sprachwissenschaftler lieber als isolierte Sprache ansehen würden, ebenso wie das Artschinische«.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „artschinische Sprache
[1] Heinz F. Wendt: Fischer Lexikon Sprachen. Fischer, Frankfurt 1987, Seite 178. ISBN 3-596-24561-3.

Quellen:

  1. Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Berliner Taschenbuch Verlag, Berlin 2009 (französisches Original 2006), ISBN 978-3-8333-0628-0, Seite 302.