Adelphie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Adelphie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Adelphie

die Adelphien

Genitiv der Adelphie

der Adelphien

Dativ der Adelphie

den Adelphien

Akkusativ die Adelphie

die Adelphien

Worttrennung:

Adel·phie, Plural: Adel·phi·en

Aussprache:

IPA: [adɛlˈfiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Botanik: das Verwachsen von Staubblättern zu einem oder mehreren Staubblattkomplexen

Herkunft:

von griechisch adelphoí (deutsch: Geschwister)
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Beispiele:

[1] „Man muss sich dabei die Bildung jeder Adelphie so denken, als hätte man ein ursprünglich einfaches Staubblatt der Länge nach pinselförmig in Fäden zerspalten, und jedem Faden sei dann eine volle zweifächerige Anthere gegeben worden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] canoonet „Adelphie
[1] Renate Wahrig-Burfeind (Herausgeber): Wahrig, Deutsches Wörterbuch. 8. Auflage. Wissen-Media-Verlag, Gütersloh/München 2006, ISBN 978-3-577-10241-4, DNB 974499498
[1] Duden online „Adelphie

Quellen:

  1. Carl Müller: Medicinalflora: Eine Einführung in die allgemeine und angewandte Morphologie und Systematik der Pflanzen. Springer-Verlag, 2013, ISBN 9783642513336, Seite 344.