Ἀλέξανδρος

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ἀλέξανδρος (Altgriechisch)[Bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ ὁ Ἀλέξανδρος

Genitiv τοῦ Ἀλεξάνδρου

Dativ τῷ Ἀλεξάνδρῳ

Akkusativ τὸν Ἀλέξανδρον

Vokativ (ὦ) Ἀλέξανδρε

Worttrennung:

Ἀ·λέ·ξαν·δρος

Umschrift:

Aléxandros

Aussprache:

IPA: [a.ˈle.kʰsan.dros]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der männliche Vorname, Alexander

Herkunft:

zusammengesetzt aus ἀλέξω (aléxō, „abwehren“) → grc und ἀνήρ (anḗr, „Mann“) → grc: „Männer abwehrend“, „gegen Männer verteidigend“[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wilhelm Gemoll: Griechisch-deutsches Schul- und Handwörterbuch. Von Wilhelm Gemoll. Durchges. und erw. von Karl Vretska. Mit einer Einf. in die Sprachgeschichte von Heinz Kronasser. 9. Auflage. Oldenbourg, München 1991, ISBN 3-486-13401-9, Seite 31

Quellen:

  1. Wilhelm Gemoll: Griechisch-deutsches Schul- und Handwörterbuch. Von Wilhelm Gemoll. Durchges. und erw. von Karl Vretska. Mit einer Einf. in die Sprachgeschichte von Heinz Kronasser. 9. Auflage. Oldenbourg, München 1991, ISBN 3-486-13401-9, Seite 31