polygamia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

polygamia (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ polygamia
Genitiv polygamiae
Dativ polygamiae
Akkusativ polygamiam
Vokativ polygamia
Ablativ polygamiā

Worttrennung:

po·ly·ga·mia, kein Plural

Bedeutungen:

[1] Polygamie (polygam = mehrere Ehepartner haben)

Herkunft:

Lehnwort des gleichbedeutenden altgriechischen πολυγαμία (polygamía) → grc[1]

Gegenwörter:

[1] monogamia

Beispiele:

[1] „Cui duobus respondi libris, ubi quae iste quasi sua profert, et alio jam calumniante, purgata sunt: ut praeteream contra Jovinianum volumina, in quibus dolet virginitatem nuptiis, et nuptias digamiae, digamiam polygamiae esse praelatam.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Lateinischer Wikipedia-Artikel „polygamia
[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „polygamia“ (Zeno.org) Band 2, Spalte 1762

Quellen:

  1. Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „polygamia“ (Zeno.org)
  2. Sophronius Eusebius Hieronymus, Commentarii in Ieremiam Prophetam, Prologus, 4