naja

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

na ja (Deutsch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

[1] na ja

Aussprache:

IPA: [ˈna ˈjaː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: na ja

Beispiele:

[1] „Naja, ich habe Ruth natürlich erzählt, dass ich sie vorerst nicht mehr besuchen würde und warum. Sie hat gesagt, ich wäre wirklich eine dumme Pute und sie wüsste nicht, warum sie sich mit mir solche Mühe gegeben hätte.“[1]
[1] Und dann ergänzte er: „Naja, ich geb's zu: heute ist nicht sehr viel los. Da haben wir schon ganz andere Zeiten erlebt.“[2]
[1] Naja, ich habe schon was gesagt, […][3]
[1] Naja, ich ließ mich natürlich überrumpeln und sagte zu.[4]
[1] „Naja, hast du dich nicht gewundert, dass es plötzlich dalag, als du aus dem Bad kamst?“[5]


Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag na ja.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „naja
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „naja

Quellen:

  1. Gabriele Munzert, Rätsel für Rita (2009), Seite 233
  2. Karlheinz Oechsler, "ich glaub', mein Wertfach brennt!" (2009), Seite 170
  3. Susanne Rücker, Jetzt Rede ich (2008), Seite 10
  4. Petra Shurtleff, Vier Hufe, acht Pfoten und ich (2009), Seite 13
  5. Ingrid Schleicher, Tod à la Mexicana: Die späte Rache (2010), Seite 37