aero

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

aero (Ido)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ aero aeri
Akkusativ (me respiras) aero
Akkusativ,
vorangestellt
aeron (me respiras)

Worttrennung:
a·e·ro, Plural: a·e·ri

Aussprache:
IPA: [aˈɛro]/[aˈero], Plural: [aˈɛri]/[aˈeri]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Luft

Beispiele:
[1] „Nia pulmoni respiras la pura aero.“[1]
„Unsere Lungen atmen die saubere Luft.“[2]

Wortbildungen:
aerpreso ‚Luftdruck‘, aervoyajo ‚Luftfahrt‘, aernavo ‚Luftschiff‘

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Detlef Groth: Interaktiva Vortaro Germana-Ido, 2009. Serchez Ido: „aero“
[1] Luther H. Dyer: Ido-English Dictionary. Isaac Pitman, London 1924 (idolinguo.org.uk, 2016 eingescannt und aktualisiert von David Mann) „aero“
[1] Louis Couturat, Kurt Feder: Grosses Wörterbuch Deutsch-Ido. in Uebereinstimmung mit den Beschlüssen der Ido-Akademie und revidiert von Kurt Feder. Ido-Weltsprache-Verlag, Lüsslingen (Schweiz) 1919, Seite 442 (Umschlag: Paris, Imprimerie Chaix, 1920) Stichwort „Luft“
[1] dictionnaire. Ido-France, abgerufen am 20. November 2015 (Französisch).
[1] Fernando Zangoni: Dizionario Italiano-Ido. Juni 2008, Seite 22, abgerufen am 20. November 2015 (pdf, Italienisch). Stichwort „aria“

Quellen:

  1. Ferdinand Weber; Deutscher Ido-Bund (Germana Ido-Federnro) E. V. (Herausgeber): Ido por omni. Lehrbuch der Weltsprache. Dritte, erweiterte Auflage. Englert und Schlosser, Frankfurt am Main 1924, 3. Lektion/Exercajo, DNB 578242699 (Navigationsleiste rechts, Online, abgerufen am 4. November 2015)
  2. Ferdinand Weber; Deutscher Ido-Bund (Germana Ido-Federnro) E. V. (Herausgeber): Ido por omni. Lehrbuch der Weltsprache. Dritte, erweiterte Auflage. Englert und Schlosser, Frankfurt am Main 1924, Schlüssel zu den Lektionen, DNB 578242699 (Navigationsleiste rechts, unten. Autor des Schlüssels: Gert Heintze, Online, abgerufen am 4. November 2015)