adiu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

adiu (Polnisch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Nebenformen:

adieu; veraltet: adie

Worttrennung:

a·diu

Aussprache:

IPA: [aˈdju]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] veraltet, landschaftlich: adieu, ade, auf Wiedersehen

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] veraltet: adiu Fruziuaus die Maus; es gibt kein Zurück mehr

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag adieu.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Halina Zgółkowa: Praktyczny słownik współczesnej polszczyzny. Band 1 a – amyloza, Wydawnictwo „Kurpisz“, Poznań 1994, ISBN 83-86600-22-5, „adieu“ Seite 50.
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „adiu
[1] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „adiu“
[1] Jan Karłowicz, Adam Kryśinski, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), „adju“ Seite 7.