Wiktionary:Neugriechisch/Lautschrift

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Für die Darstellung der Aussprache des Neugriechischen im {{Aussprache}}-Baustein werden die Zeichen des Internationalen Phonetischen Alphabets verwendet. Im Neugriechischen lässt sich die Aussprache direkt aus der Schreibweise eines Wortes ableiten (Ausnahmen davon bestehen nur bei Fremd- und Fachwörtern).

Vorkommende Laute[Bearbeiten]

Vokale[Bearbeiten]

Grapheme Laut Vorkommen
α [a]
ε, αι [ɛ]
η, ι, υ
ει, οι, υι
[i]
[j] vor Vokalen
ο, ω [ɔ]
ου [u]
αυ [av] vor Vokalen und stimmhaften Konsonanten
[af] vor stimmlosen Konsonanten
ευ [ɛv] vor Vokalen und stimmhaften Konsonanten
[ɛf] vor stimmlosen Konsonanten
ηυ [iv] vor Vokalen und stimmhaften Konsonanten
[if] vor stimmlosen Konsonanten
άι, άη, αϊ, αϋ [ai]
έι, εϊ [ɛi]
όι, οϊ [ɔi]

Konsonanten[Bearbeiten]

Grapheme Laut Vorkommen
β [v]
γ [ɣ] vor dunklen Vokalen und Konsonanten
[ʝ] vor hellen Vokalen
γη, γι, γυ,
γει, γοι, γυι
[ʝ] vor dunklen Vokalen
γγ, γκ [ŋg] vor dunklen Vokalen im Wortinneren
[ŋgʲ] vor hellen Vokalen im Wortinneren
γκ [g] vor dunklen Vokalen am Wortanfang
[] vor hellen Vokalen am Wortanfang
γγι, γκι [ŋgʲ] vor dunklen Vokalen im Wortinneren
γκι [] vor dunklen Vokalen am Wortanfang
γχ [ŋx] vor dunklen Vokalen und Konsonanten
[ŋç] vor hellen Vokalen
δ [ð]
ζ [z]
θ [θ]
κ [k] vor dunklen Vokalen und Konsonanten
[] vor hellen Vokalen
λ [l]
λη, λι, λυ
λει, λοι, λυι
[] vor dunklen Vokalen
μ [m]
[ɱ] vor [v] und [f]
μπ [b] am Wortanfang oder nach Konsonanten
[mb] vor Vokalen und stimmhaften Konsonanten im Wortinneren
[mp] vor stimmlosen Konsonanten im Wortinneren
ν [n]
νη, νι, νυ
νει, νοι, νυι
[] vor dunklen Vokalen
ντ [d] am Wortanfang oder nach Konsonanten
[nd] vor Vokalen und stimmhaften Konsonanten im Wortinneren
[nt] vor stimmlosen Konsonanten im Wortinneren
ξ [ks]
π [p]
ρ [r]
σ [s]
[z] vor [v], [ð], [ɣ], [b], [m], ([r])
τ [t]
τζ [dz]
φ [f]
χ [x] vor dunklen Vokalen und Konsonanten
[ç] vor hellen Vokalen
χι [ç] vor dunklen Vokalen
ψ [ps]

Sonstiges[Bearbeiten]

  1. Dunkle Vokale im oben genannten Sinn sind [a], [ɔ] und [u]; helle sind [i] und [ɛ].
  2. Die Betonung eines Wortes wird durch einen Akut angezeigt. Im Internationalen Phonetischen Alphabet wird die Betonung am Anfang der Silbe, also vor etwaigen Konsonanten angezeigt. Bei langen Wörtern kann auch ein Nebenakzent vorhanden sein.
  3. Das Neugriechische kennt keine unterschiedlichen Vokallängen.
  4. Vor Rho (ρ) kann das Sigma (σ) sowohl als [s] als auch als [z] gesprochen werden. Beide Varianten sind anzugeben.
  5. Bei der Wiedergabe der Aussprache von mehreren aufeinanderfolgenden Wörtern ist auf externes Sandhi zu achten. Besonders das Ny (ν) am Wortende ist davon betroffen:
    1. Vor Wörtern, die mit μ, π, μπ und ψ beginnen wird es [m] gesprochen. Pi (π) und Psi (ψ) werden dabei statt [p] und [ps] als [b] und [bz] gesprochen.
    2. Vor Wörtern, die mit β und φ beginnen, wird es [ɱ] gesprochen.
    3. Vor Wörtern, die mit γκ, κ und ξ beginnen, wird es [ŋ] gesprochen. Kappa (κ) wird dabei statt [k] oder [] als [g] oder [] gesprochen. Xi (ξ) wird dabei statt [ks] als [gz] gesprochen.